Mein Weg

Diplom Designerin (FH) Sylke Hofmann

Erfahren Sylke Hofmann
Vita Sylke Hofmann
  • Dozent - Akademie Deutsche POP Hamburg - music support group GmbH
  • Adobe Software – Trainer und First Level Supporter
  • Grafikdesigner
  • Webdesign & Development
  • Erwachsenen die Freude am Lernen vermitteln
  • Vorträge und Präsentationen vor großem Publikum sicher halten
  • Menschen begeistern
  • Solides Design
  • Professionelle Web- und Druckproduktion
  • Projekt-Panung, Management & Mentoring
  • Neukundengewinnung
  • Mitarbeiterführung
Zielstrebig Sylke Hofmann
Vita Sylke Hofmann

Tätigkeitsbereich:

  • CD (Corporate Designs)
  • Logo, Geschäftsausstattungen
  • Kataloge
  • Flyer
  • Websiteconception
  • Webdesign- und Development (HTML5, CSS, PHP, Bootstrapp ...)
  • Wordpress, CMS (Redaxo, Joomla ...)

Ergebnisse:

Im Laufe meiner mehrjährigen Tätigkeit als Grafiker und Webdesigner habe ich viel Praxiserfahrung, ein fundiertes Fachwissen und darüber hinaus angeeignet. Gerade in Zeiten wo sich Aufträge auch mal überschneiden, konnte ich durch diszipliniertes und routiniertes Arbeiten punkten. Mein umfangreiches Wissen sorgt zusätzlich für eine große Produktionssicherheit.

Tätigkeitsbereich:

  • Erwachsenenqualifizierung
  • Ausbildung Gestaltungs-Grundlagen, Farbenlehre, Typographie
  • Grafikdesign, Konzeption, Webdesign
  • Adobe Software Training
  • Erstellung von Schulungsunterlagen und Scripte für alle Standorte

Ergebnisse:

  • 30 erfolgreiche Studenten
  • 10 erfolgreiche Starts in die Selbständigkeit
  • Festanstellungen

Tätigkeitsbereich:

  • Inhouse Training und Workshops
  • Messe- und Bühnen-Präsentationen
  • Beratung und Aufbau individueller Workflows

Erfolge:

Bei dieser kleinen Auswahl von Kunden durfte ich im Auftrag von Adobe schulen und präsentieren:

Deutsche Bundesdruckerei, Konica Minolta, ABB Zürich, STRATO AG, Bertelsmanngruppe; AVM Computersysteme Vertriebs GmbH , CANCOM SE, Lothar Böhm GmbH, Grabarz & Partner Werbeagentur GmbH, Volkswagen Coaching GmbH ...

Tätigkeitsbereich:

  • verantwortlich für Bannerkampanien mehrere Kunden für die Addservices MSN und Milchstrassenverlag

Sitz:

Platinum Visions GmbH , Kaiser-Wilhelm-Straße 93, 20355 Hamburg Medienholding mit Beteiligungen in den Bereichen Kundenbindungssysteme, eCommerce, Werbevermarktung, Mediaeinkauf

Eine Tochtergesellschaft der KOMSA AG

Tätigkeitsbereich:

  • Niederlassungsleiter Nord
  • Sales & Account Manager im Bereich Mobile Computing
  • Betreuung wichtiger Schlüsselkunden
  • Neukundenakquise

Ergebnisse:

  • Eigenständige Erschließung Büroräume und Umzug
  • Eigenständige Erschließung neuer Kundensegmente
  • Erfolgreiche Markteinführung neuer Produkte
  • Aufbau des Salesteams Nord
  • Auf Grund der DotCom-Krise wurde dieses Projekt wieder verworfen.

Tätigkeitsbereich:

  • Entwicklung des Corporate Communication Projekt "karlo".
  • Content und Usability conception
  • Prototyping für B-B und E-B-Commerce Applikationen
  • Entwicklung des Charakters, Avatar "KARLO" - Entwicklung UI Shop Karlo.de
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Developer- und Salesteam
  • CeBit 2000 Speaker
  • Präsentationen vor den Kunden
  • Erstellung von Mockup's (Klickdummies)
  • Erstellen von Designmanual
  • Projektkoordination von Kundenprojekte und Websiteproduktion
  • Telefon-Support

Ergebnisse:

An dem Web- und Warenwirtschaftssystem KALO war das besondere, dass zu diesem Zeitpunkt im Feb. 1999 Webshops gerade am Anfang ihrer Entwicklung standen. Die Betaversion wurde auf der CeBit in Hannover erstmalig dem Fachpublikum präsentiert. Der Umsatz nach drei Monaten von 3 Millionen DM pro Monat stellte alle Mitbewerber (z.B. Lufthansa-Shop 1 Mio. p. M.) in den Schatten. Ich habe viel über Usabillity und Userinterfacedesign gelernt und mitnehmen dürfen.

2002 - Deutschen Internetpreis des Bundeswirtschaftsministeriums

KOMSA AG - Das Online-Bestell- und Informationssystem Karlo.de

Tätigkeitsbereich:

  • Enge Zusammenarbeit mit dem Developer- und Salesteam
  • Präsentationen vor den Kunden
  • Erstellung von Mockup's (Klickdummies)
  • Erstellen von Designmanual
  • Projektkoordination von Kundenprojekte und Websiteproduktion
  • Telefon-Support

Ergebnis:

Festanstellung. 1998 hatte ich die Personalnummer 60 heute hat die KOMSA AG mehr als 600 Mitarbeiter und ist einer der größten Arbeitgeber in der Region.

Tätigkeitsbereich:

  • Netzwerktypen, Netzwerke planen und Strukturen
  • Netzwerk-Administration
  • Installation und Konfiguration von Servertypen (Unix, Microsoft Server, LINUX-Server)
  • Erlernen von Skriptsprachen, Java, PHP, MySQL, JavaScript ...

Ergebnisse:

Im Rahmen der Auswanderungswelle der Textilindustrie orientierte ich mich um. Ich hatte mir bereits Vorkenntnisse in HTML und Adobe Grafiksoftware im Selbststudium erarbeitet. Mit dieser Ausbildung konnte ich mein IT- Netzwerk- und Systemwissen auf eine fundierte Basis stellen. Es bezeichnet den Beginn meiner IT Laufbahn.

Lohnproduktion Otto Versandhandel Hamburg

Tätigkeitsbereich:

  • Hauptverantwortlich für die Kollektionenkonzeption und Musterung
  • Personalverantwortung für die Angestellten des Musterbandes (4 Personen)
  • Digitale Musterung mit Adobe Software.

Tätigkeitsbereich:

  • Begleitung und Assistentin der Chefdesignerin
  • Begleitung Ordermesse
  • Kollektionsentwurf Zwischenkollektionen
  • Schnitmusterentwicklung, Gradation
  • Prototyping
  • Breafing Vertreterteam

Tätigkeitsbereich:

  • Kleinserienproduktion DOB
  • Mastanfertigung

Ergebnis:

Nach Abschluß meiner Lehre konnte ich in das Damenmasschneiderhandwerk, zur damaligen Obermeisterin des Bezirkes Renate Riedel in deren Kunsthandwerker Manufaktur wechseln. Dadurch konnte ich meine handwerklichen Fähigkeiten perfektionieren. Ich nutzte diese Zeit zur intensiven Vorbereitung meines angestrebten Studiums.

Tätigkeitsbereich:

  • Grundlage und Voraussetzung einer Studiumsdeligierung
  • Akkordproduktion von Herren- und Damenwäsche für Otto und Neckermann
  • Abschluß Diplom Mode Designer (Fachhochschule)
  • Abschluß Fachschulstudium Bekleidungsgestalter
  • Grundlage und Voraussetzung einer Studiumsdeligierung
  • Akkordproduktion von Herren- und Damenwäsche für Otto und Neckermann
  • Aus politischen Gründen wurde mir das Abitur verwehrt.
Erfolgreich Sylke Hofmann
Vita Sylke Hofmann

Fundierter und exzellenter Umgang mit folgenden Adobe Software:

  • Adobe Photoshop
  • Adobe Illustrator
  • Adobe InDesign
  • Adobe InCopy
  • Adobe DreamWeaver
  • Adobe Acrobat Pro
  • Adobe FlashPro
  • Adobe Brackets ...

Umfangreiche Kenntnisse in:

  • Microsoft Office und OpenOffice
  • Mozilla Thunderbird

Betriebssysteme:

  • MacOSX
  • WIN7 (64Bit Ultimate), WIN10 (64Bit Ultimate)
  • iOS
  • Android

Server und Administration:

  • Apache
  • MySQL

Webtools und Applicationen:

  • Installation und Modifikation von Web CMS
  • Redaxo, Wordpress
  • Frontend und Backend
  • Responsive Webdesign

1989 – Heute Adobe Software Trainer und Dozent

Die permanente Weiterbildung ist die Voraussetzung für diese Tätigkeit. Ich besuche regelmäßig interne prerelease Adobe Meetings und Communityworkshops.

1997 – 1999 Externstudium über Bildungsträger

TU-Chemnitz, Fachrichtung IT, Administration- und Netzwerktechnik

1993 Diplom Mode Designer (Fachhochschulabschluss, BA)

WHZ - Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg

1992 Bekleidungsgestalter Fachschulabschluss

WHZ - Fakultät Angewandte Kunst Schneeberg

1987 Facharbeiter für Textiltechnik

1985 Schulabschluss (Realschule)

2002 - Deutschen Internetpreis des Bundeswirtschaftsministeriums

KOMSA AG - Das Online-Bestell- und Informationssystem Karlo.de

1994 - Umwelt Design Preis Baden-Württemberg

1994 - international design award IFG Ulm

September 1994 IFG Ulm Stipendium

Das Einfache - Simplicity | Das + - Kleidungsprinzip", Sylke Hofmann IFG Symposien 1988 – 2005 Seit 1988 haben mehr als 300 Persönlichkeiten an den Veranstaltungen des IFG Ulm als Referenten teilgenommen, z.B. Max Bill, Gut Bonsiepe, Lucius Burckhardt, Freimut Duve, Vilém Flusser, Konstantin Grcic, Zaha Hadid, Daniel Libeskind, Michele de Lucchi, John Maeda, Alberto Meda, Adolf Muschg, Otto Schily, Axel Schultes, Robert Spaemann, Klaus Töpfer und Hannes Wettstein. http://www.hfg-ulm.de

1994 "Das Einfache - Simplicity"

Anabas Verlag Günter Kämpf KG, Gießen - ISBN 3-87038-281-3 International Design Forum Ulm

  • Adobe Photoshop CC
  • Adobe Illustrator CC
  • Adobe InDesign CC
  • Adobe Acrobat CC
  • Adobe DreamWeaver CC
  • Adobe Creative Cloud
  • Adobe CC Mobile Tools
  • Adobe LightRoom
  • Adobe CC Kollaboration
  • Microsoft Office Packet
  • Open Office
  • HTML5
  • PHP
  • MySQL
  • Apache Webserver

Contact-Details

  • +49 (0)40 38038930
  • dipl. designer sylke hofmann
    Hamburg Altona